Nutella-Eis mit Joghurt | Rezept

Der Frühling lässt dieses Jahr ganz schön auf sich warten. Letzte Woche haben wir ein ganz kleines bisschen Frühlingsluft schnuppern können und ich bin auf die Idee für dieses Rezept gekommen. Und jetzt überrascht uns in Deutschland plötzlich wieder der Winter. Aber ich möchte Euch das Rezept zum Nutella-Eis mit Joghurt trotzdem nicht vorenthalten. Eis geht doch immer oder?

Nutella_Eis_Rezept_4

Ohne Eismaschine oder Thermomix 

Ich habe mal wieder herumexperimentiert und für Euch Nutella-Eis hergestellt. Und das besteht nicht nur aus nur drei Zutaten, sondern benötigt auch keine Eismaschine oder Thermomix. Ein Gefrierfach und etwas Zeit reichen da völlig aus. Normalerweise wird Eis mit Sahne hergestellt. Aber auch das ist in diesem Rezept nicht nötig. Die Basis in meinem Rezept bildet nämlich Joghurt.

Ihr benötigt für 4-5 Kugeln Nutella-Eis:

  • 200 g Joghurt
  • 4 EL Nutella
  • 3 TL Zucker

Alle Zutaten gut miteinander verrühren und in eine Plastikschüssel geben. Der Zucker wird benötigt, um den leicht sauren Geschmack von Naturjoghurt etwas abzumildern und das Eis süßer abzuschmecken. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 3 Stunden einfrieren. Zwischendurch immer mal wieder umrühren. Danach Eis aus dem Gefrierfach nehmen, servieren und evtl. mit Waffeln oder Streuseln dekorieren. Solltet Ihr das Eis länger einfrieren wollen oder Ihr solltet, wider Erwarten, noch etwas Nutella-Eis übrig haben, dann solltet ihr das Eis ca. 15 min vor dem Verzehr aus dem Gefrierfach nehmen und etwas antauen lassen.

Nutella_Eis_Rezept_3

Lust auf noch mehr Nutella-Rezepte?

Ich habe außer dem Nutella-Eis noch viele andere Nutella-Rezepte im Blog veröffentlicht. Da dürfte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Obwohl – gibt es ein Rezept mit Nutella, das nicht schmeckt???

Schaut doch mal rein:

Nutella_Eis_Rezept_2

Das Nutella-Eis eignet sich perfekt für alle Schokoeis-Liebhaber, wie zum Beispiel meinen Freund. Leider hat er nichts vom Eis abbekommen, so schnell wie es aufgeputzt war. Das muss ich dann demnächst wohl noch einmal für ihn machen 😛

Welches der Nutella-Rezepte habt ihr schon ausprobiert? Oder welche Rezepte mit Nutella mögt ihr am liebsten? Lasst mir doch einen Kommentar da 🙂 Ich hoffe, Ihr kommt alle gut in die neue Woche!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*